Projekt: Home Staging und Verkauf einer bewohnten Eigentumswohnung im Bezirk Linz-Land

Herausforderung: Vermittlung einer 4-Zimmer-Eigentumswohnung, die von der 5-köpfigen Eigentümerfamilie während des Verkaufsprozesses noch bewohnt wird

Bunt, gemütlich und kindgerecht – das beschreibt die Wohnung wohl am besten. Kindgerecht im Sinne von: Wohnzimmer ist zur Spielzone umfunktioniert, der Hamster hat einen Ehrenplatz und jede Lieblingsfarbe erhält ihren Platz an den Wänden. Klar, hier wird schließlich gewohnt!

Der Vorschlag, die Wohnung fit für den Verkauf zu machen, d.h. vor allem eines – nämlich in weißer Farbe auszumalen, wurde zwar bejaht, allerdings dann doch erstmal hintangestellt. Also wurde für das erste Fotoshooting nach Kräften umgeräumt und aufgeräumt.


Zweieinhalb Monate und viele Besichtigungen ohne entsprechenden Verkaufserfolg zogen ins Land. Und dann war es endlich soweit: Den Ernst der Lage im Blick wurde meinem Vorschlag entsprochen. Die Wohnung wurde weiß ausgemalt und war schön hell und luftig geworden. Eine Light-Version des Home Stagings tat das Übrige dazu. Um Ruhe in den Raum bzw. das Bild zu bringen, habe ich ein paar Möbel und Dekorationen durch andere ersetzt.


Was soll ich sagen? Die Wohnung war nach der dritten Besichtigung verkauft!