Projekt: Home Staging und Verkauf einer Dachgeschosswohnung an der Stadtgrenze Linz/Leonding

Herausforderung: Vermittlung einer 150 m² großen Dachgeschosswohnung, die bereits seit fast einem Jahr erfolglos am Immobilienmarkt angeboten wurde

Die Wohnung ist sehr großzügig, hat einen tollen Grundriss und zwei Dachterrassen. Sie liegt an einer stark befahrenen Linzer Stadteinfahrt, aber nur einen Steinwurf vom Leondinger Grünland entfernt. Fazit: eine coole Wohnung für junge Leute.

Als sich die Verkäufer nach beinahe einem Jahr erfolgloser Vermarktung an mich wandten, wurde mir die Wohnung in folgendem Zustand gezeigt: Wie leider so oft wurde auch hier die Wohnung in teilmöbliertem Zustand angeboten. Alles, was nicht mehr gebraucht wird (oder schon zu gebraucht ist), wird beim Umzug zurückgelassen – in der Annahme, der Käufer könnte für das eine oder andere Teil Verwendung finden.


Wir vereinbarten das Ausmalen der Wohnung sowie ein Home Staging, das vorwiegend junge Leute als Zielgruppe ansprechen soll. Das Ergebnis war verblüffend, die Wohnung nicht wieder zu erkennen, die Verkäufer happy.


Einen Monat später lag das erste Kaufanbot vor, zwei Monate später war die Wohnung verkauft!